Jeck auf Snacks

funny-frisch ist Partner des Festkomitee Kölner Karneval von 1823 und auch des Kölner Dreigestirns 2016

 

Köln, 13. Januar 2016. Ab sofort heißt es im Kölner Karneval für alle Jecken „funny-frisch Alaaf", denn die Kölner Traditionsmarke ist der Offizielle Hoflieferant des Kölner Dreigestirns 2016.

Ganz nach der Devise „Echte Fründe ston zesamme" unterstützt funny-frisch das Festkomitee Kölner Karneval von 1823 und damit auch das Kölner Dreigestirn. „funny-frisch steht für Tradition, Spaß und Geselligkeit – genau wie der Kölner Karneval. Darum freuen wir uns, bei einer großartigen Session 2016 mitwirken zu können," so Intersnack Geschäftsführer Roland Stroese.

Als Offizieller Hoflieferant des Kölner Dreigestirns versorgt funny-frisch das Dreigestirn und die Adjutantur während der fünften Kölner Jahreszeit mit seiner Vielfalt von Snack Produkten. Damit können sich der Kölner Prinz Karneval Thomas II., der Kölner Bauer Anton und die Kölner Jungfrau Johanna und ihre Begleitung immer eines reichlichen Snackvorrats sicher sein. Als offizielle Regenten über das närrische Volk stehen sie bis Aschermittwoch an der Spitze des Kölner Karnevals. Ganz oben auf der Versorgungsliste der Kölner Narrenherrscher steht übrigens Chipsfrisch ungarisch, der Klassiker im funny-frisch Sortiment, der seit 1968 die Snack-Fans begeistert.

funny-frisch ist mit seinen Produkten auf zahlreichen Veranstaltungen des Kölner Karnevals und natürlich dem Kölner Rosenmontagszug vertreten. Außerdem sind lokale Sampling-Aktionen sowie Online-Aktivitäten geplant.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Erfahren Sie mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.